• Sommer- und Winterzeit

    Unlängst wollte man die Zeit-Umstellung abschaffen. Nach wie vor ist es jedoch ein Thema, so dass wir jetzt, wie gewohnt, entweder die neue Zeit morgens schon auf allen Geräten automatisch ablesen können, oder ältere Modelle selber einstellen müssen. Es wird oft ein Mischmasch davon sein, denn auch Funkuhren stellen sich, je nach Standort, nicht immer direkt ein. Denkt man, es ist nun alles eingestellt, setzt man sich am nächsten Arbeitstag ins Auto, siehe da, es kann auch dort noch sein, dass die Uhr “alt” ist und vergessen wurde. Die Kamera ist meist noch gedanklich weiter entfernt, als das Auto … – “Im Sommer werden die Gartenmöbel vor den Schuppen gestellt,…

  • Abmahnwelle Google Fonts

    Stand 04.01.2023 – Neuigkeiten und Gegenoffensive in folgendem Atikel: Bitte prüft eure Webseite bezüglich entweder der richtigen Einbindung oder aber der Vermeidung von Google Fonts, da derzeit eine Abmahnwelle über das Land zieht. Mit einem Schnelltest könnt ihr eure Seite leicht prüfen, auf zahlreichen Portalen, z.B. auf e-recht24.de, gibt es einen Scanner dafür. Auch die Handwerkskammer Köln empfielt diesen, ähnliche Informationen gibt es auch bei der IHK. Ist das Ergebnis nicht DSGVO Konform, sollte man sofort etwas unternehmen. Das kann ein Plugin für WordPress sein, dass generell die Fonts deaktiviert, um das Problem zu vermeiden. Auch das Umswitchen auf lokale Google Fonts bis hin zum korrekten DSGVO-Konformen Einbinden ist möglich.…

  • Weitere Galerien

    Meine Profile auf Instagram, 500px, flickr, fb & Co. kannst Du auch über die Social Media Icons am rechten Rand erreichen. Neben den Galereien hier auf dieser Webseite habe ich auch bei Zonerama oder Google Photos einiges hochgeladen. Klicke auf einen der entsprechenden Links: Ein Zonerama Album mit Drachenboot rennen an der Bevertalsperre Hückeswagen. Das Google Archiv, in dem ich viele der Fotos einstelle, die ich unterwegs durchscrollen können möchte. Ein weiteres Zonerama Album mit einer Mischung aus Einzelalben verschiedener Motive.

  • Equipment

    Mit meiner unten aufgeführten Ausstattung decke ich einen Brennweitenbereich von 10 – 400 mm mit bewährten Zooms ab. Benötige ich für die Bildgestaltung offenere Blenden,  benutze ich lichtstärkere Festbrennweiten. Diese verwende ich auf zwei Kameras, die sich durch Ihre Unterschiede, hauptsächlich in Bezug auf Sensorgröße und Autofokus-System, ergänzen.  Aber auch den Ausfall einer Kamera oder eines Objektives kann ich damit kompensieren.   Kameras:Canon EOS 6D und EOS 70D mit Batteriegriffen, Hand- schlaufen, Carryspeed Extreme Gurt und Hüfttragesystem SpiderPro. Die Befestigungen  sind bei diesen Herstellern kompatibel und erlauben montierte Stativplatten. Beide Kameras passen mit dem System also jederzeit sowohl an Gurt als auch an das Holster. Objektive:EF-S 18-55 IS STMEF-S 18-55 mit RetroSigma 30 1.4 EX HSMEF 50 1.8…

  • Früher und Heute

    Eine schöne Idee ist es, in seiner Umgebung an Orte zu gehen, von denen es alte Fotos gibt. Diese dann, ungefähr mit möglichst ähnlicher Perspektive, neu aufzunehmen, hat mir Spass gemacht. Hier nur ein paar Beispiele, aber ich habe ca. 30 Locations gemacht. 24 brauchbare davon findet man auch hier unter dem Internetauftritt der Hückstory. Bachstrasse Montanusstrasse Teich Montanusstrasse Peterstrasse/Montanusstrasse Ecke Bach-/Friederichstrasse Großberghausen Mühlenweg Kreisel

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner